Volle Yogaatmung – Yogafee

Volle Yogaatmung von Petra Rumpolt – Yogafee

 

Im Yoga ist neben den Asanas (Körperhaltungen) – Pranayama – ein wichtiger Bestandteil. Es handelt sich dabei um die Atemübungen.
Wer schon einmal einen Yogakurs bei mir besucht hat weiß, dass die Volle Yogaatmung immer einen Teil der Yogastunde ausmacht.

Sich bewusst mit der Atmung zu verbinden hilft uns, die Aufmerksamkeit von der Außenwelt nach innen zu lenken. Die Gedanken und unseren Geist zu beruhigen und die Körperhaltungen länger halten zu können. Im Yoga gibt es viele Atemübungen, die uns in unterschiedliche Bewusstseinszustände führen können. Durch Pranayama können wir unseren Gemütszustand lenken. Wir können uns mit der richtigen Methode energiegeladen fühlen, aber auch ruhig und klar.

Heute möchte ich näher auf die Volle Yogaatmung eingehen.

Bei der Vollen Yogaatmung vereinigen sich Bauch, – Brustkorb und Schlüsselbeinatmung zu einer fließenden Welle. Beim Einatmen wölbt sich der Bauch nach vorne, die Rippen weiten sich und der Brustkorb hebt sich. Beim Ausatmen senken sich Brustkorb und Bauch wieder in ihre ursprüngliche Lage ab. Wir verbinden bei der Vollen Yogaatmung die Qualitäten der Bauchatmung und der Brustkorbatmung. Die Sauerstoffaufnahme in allen Zellen des Körpers wird erhöht, dadurch wird deine Vitalkapazität gesteigert. Dein Geist wir Klar und Ruhig.

Anleitung für zu Hause

Wir beginnen in Rückenlage. Deine Beine fallen locker nach außen und deine Arme liegen entspannt neben dem Körper. Deine Handflächen zeigen Richtung Himmel. Schließe deine Augen und beobachte bewusst deine Atmung.
Hebe einatmend deine Arme nach oben und lege sie neben den Kopf auf den Boden. Die Übung beginnt mit der Bauchatmung und geht fließend zur Brustatmung und Schlüsselbeinatmung über. Ausatmend bringe die Arme langsam wieder neben den Körper. Beginne ausatmend bewusst im Schlüsselbeinbereich, setze den Vorgang im Brustkorb fort und lass zum Schluss deine Bauchdecke entspannt nach unten sinken.
Atme tief und vollständig in der vollen Yogaatmung und wiederhole die Übung ca. 10 – 15 Mal.

Yogakurse von Yogafee

finden mehrmals wöchentlich in unseren Räumlichkeiten statt.

Bei Interesse bitte einfach hier melden: Yogafee

Volle Yogaatmung mit Yogafee im Raum Traunsteinblick bei raum-kremstal.at
Volle Yogaatmnung mit Yogafee