Tanzkurs ab 7. November

Tanzkurs mit Bernhard Prühlinger

 

Ab 07. November 2020 startet er bei uns eine Tanzkurs für Anfänger und gleich im Anschluss gehts dann weiter mit den Fortgeschrittenen Tänzern.

Bernhard ist ein mobiler Tanzlehrer und somit nicht auf einen bestimmten Ort fixiert. Er organisiert bereits seit 2013 Tanzkurse, Workshops, Privatstunden und Tanzreisen mit seiner Tanzschule “Tanz eins”.

Seine Devise dabei lautet: Einfach Zeit gemeinsam verbringen und Einfach Spaß an der Bewegung zur Musik zu haben!

Tanzen hat in der Gesellschaft viele Funktionen…

Ritualisiertes Tanzen drückt Zusammengehörigkeit und Emotionen aus. Es kann zur festlichen Aufnahme neuer Miglieder in eine Gemeinschaft dienen. So etwa junge Mädchen beim Debütantinnenball vorgestellt werden. Oder wenn Schüler bei Ihrem Abschlussball eine bestandene Prüfung feiern.

Tanzen kann auch als Sportliche Betätigung gesehen werden: Es fördert Muskelaufbau, Motorik, Koordination und Gleichgewichtssinn. Das erfolgreiche Erlernen, Planen und umsetzen komplexer Bewegungsabläufe bildet Selbstvertrauen und unterstützt ein gesundes Verhältnis zum eigenen Körper.

Als Kunst dient es dazu, Gefühle und Handlungen bildlich darzustellen. Mimik und Gestik und ganzheitliche Tanzbewegungen bilden zusammen mit Musik das anspruchsvolle Arbeitsmaterial des künstlerischen Tanzes.

Entscheiden Sie selbst, was tanzen für Sie bedeutet und wenn auch Sie Lust bekommen haben, dann melden Sie sich gleich an, denn es sind nur begrenzt Plätze frei!

 

Tanzkurs für Anfänger und Fortgeschrittene im Kremstal.
Tanzkurs für Anfänger und Fortgeschrittene