Vieles Neu macht der Mai… das könnte ein Leitspruch sein, denn wir uns vorgenommen haben. Denn im Mai sollten wir beim Umbau von unserem Stadl schon ein riesen Stück weitergekommen sein.

Der Stadl ist ein Dachgeschoss, welches im Rohzustand natürlich noch keinen Erwartungen entspricht. So benötigt man noch sehr viel Phanasie um sich hier einen schönen Raum vorzustellen. Wir haben diesen bereits entrümpelt und sind auf etwas wunderschönes gestossen: Ein alter Pferdeschlitten. Und dieser könnte sich dann im fertign Raum als wunderschönes Schmuckstück herausstellen. Wir werden Ihn auf alle Fälle aufmöbeln, restaurieren und komplett im Neuen Licht erstrahlen lassen. Mit einem schönen Lederbezug wird auch der Sitzqualität nichts nachstehen und hierfür wird sich bestimmt ein schöner Platz finden. Soviel sei schon mal gesagt: Eine Idee dafür besteht bereits… und die Umsetztung wird folgen.

Der Dachstuhl wurde bereits gedämmt. Und damit dieser auch eine Augenweide wird, wurde er komplett mit Altholzbretter verkleidet. Das verleiht Ihm eine schöne und urige Optik. Zugleich erscheint er aber auch in einer sehr modernen Optik. Als Beleuchtung haben wir uns dafür entschieden, ein ganz Diffuses Licht einzubauen. Dieses hält sich sehr im Hintergrund  und beleuchtet die Altholzdram. Auch wenn dieser Raum für Ihre Veranstaltung mehr Licht benötigt, können wir damit dienen, denn es gibt eine komplette Änderung der Lichtstimmung, welche auf hellem Tageslicht basiert.

Wir freuen uns schon sehr, wenn wir Ihnen diesen anbieten können und sind gespannt, welche Geschichte dieser Stadl in einigen Jahren erzählen kann. Bis dahin werden wir Sie auf dem laufenden halten und in unseren Blockinträgen berichten.

Liebe Grüße das

raum-kremstal Team

Comments are closed.